Bioresonanztherapie

Grundgedanke der Therapie ist das Vorkommen gesunder und krankhafter Schwingungen im Menschen. Alle chemischen Abläufe des Körpers werden von einem elektromagnetischen Energiefeld gesteuert, welches den Körper umhüllt und durchdringt.

Die Schwingungen, elektromagnetischer Natur, können mithilfe leitender Elektroden in ein Bioresonanzgerät überführt und in die Bereiche „gesund“ und „krank“ aufgespaltet werden.
Die gesunden Schwingungen verstärken wir, die negativen geben wir spiegelbildlich wieder zurück.

Die Bioresonanz wende ich bei Allergien, Erkrankungen des Lymphsystems, Migräne und Schlafstörungen an.

Die Therapie ist völlig ungefährlich, schmerzfrei und belastet nicht.
Nebenwirkungen sind nicht zu erwarten.

Rupert Rieder Heilpraktiker - Design und Umsetzung WS WerbeStil GmbH
Datenschutzerklärung Impressum